Finanziell frei werden mit Trading? Buch: Die Kunst des Tradings, von Birger Schäfermeier

DAX am 11.09.2018: Mal wieder zittert der DAX Chart an der psychologischen Marke von 12.000 Punten rauf und runter. Erfahrungsgemäß geht das Kräftemessen der Bären und Bullen, inklusive Stopp geziehe und gezapplte mehrere Tage so bis es dann wieder in eine Richtung geht…ich denke das die geringe Volatilität auch ein Zeichen dafür ist, dass es bald wieder einen etwas kräftigeren Ruck geben wird, ob nach unten oder oben wird uns die Zeit sagen. Für kurzfristiges Trading ist da nicht sehr viel zu holen..